Softube British Class A Plugin für Console 1

1

Der schwedische Hersteller Softube veröffentlicht mit dem British Class A ein neues Plugin für den Audio-Emulator samt Hardware Controller Console 1.

Die schwedischen Entwickler von Softube haben sich auf Audio-Software-Plugins spezialisiert. Das Console 1 ist eine Kombination aus Audio-Plugin und Hardware-Controller. Die mitgelieferen Plugins orientieren sich an den SSL-Konsolen, ein Kanalzug der SL 4000 E-Serie ist im Preis anthalten. Der Controller der Console 1 wird per USB mit Mac- oder Windows-PCs verbunden und steuert ausschließlich die Softube-Plugins, jedoch keine sonstigen DAW-Software-Funktionen oder Einstellungen.



Das British Class A ist das neueste Plugin für die Console 1. Es enthält mit  EQ, Kompressor, Limiter, Gate, Hoch-/Tiefpass-Filter und einer Eingangsstufe einen kompletten Audiokanalzug. Dbaie orientiert sich der British Class A an britischen Analog-Geräten der 60er und 70er, so der Hersteller. Das Plugin emuliert dabei verschiedene Analoggeräte. Die Eingangsstufe etwa die erste Generation von Übertragern, was für einen authentischen britischen Sound sorgen soll. Im Grenzbereich der Aussteuerung soll sie analoge Zerrungen ermöglichen. Der Equalizer ist mit zwei durchstimmbaren Mittenbändern ausgestattet und ist an mehrere analoge Vorbilder angelehnt.

Die Dynamik-Sektion aus Kompressor, Limiter und Gate verspricht den Sound eines klassischen britischen Dioden-Kompressor-/Limiters aus dem Jahr 1968. Softube hat die beiden Dynamik-Sektionen getrennt und als einzelne Plug-ins in das British Class A integriert. Anders als das historische Vorbild ist der Kompressor zusätzlich mit einstellbaren Attack- und Release-Zeiten ausgestattet, um eine bessere Kontrolle für verschiedene Audiosignale zu erhalten. Der Limiter soll sich vielseitig einsetzen lassen – von leichter Spitzenpegel-Begrenzung bis zu harter Limitierung. Das Gate-Plug-in wurde einem analogen, übertragerbasierten Class-A-Design nachempfunden.

Der British Class A Channel wird in Deutschland, Österreich, Schweiz exklusiv durch Audiowerk vertrieben, der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 211 Euro inklusive Umsatzsteuer. Die Console 1 wird zu Verkaufspreisen ab 740 Euro gehandelt.

Share.

Autor

Recording, Musikproduktion und Schlagzeug zählen ebenso zu meinen Interessen wie Medientechnik und Broadcast. Nach Stationen bei Tonstudio Zuckerfabrik, R&P Showtechnik & Veranstaltungsservice, SWR, WDR und Axel Springer arbeite ich als freiberuflicher Technikjournalist und Medieningenieur. Dabei biete ich Fachartikel, Produktbeschreibungen und Content-Marketing für Verlage und Unternehmen.

Mehr über meine Dienstleistungen erfahrt ihr auf

1 Kommentar

  1. Pingback: Tonmeistertagung 2016: Audio Technica, Audiowerk, SEA | techmagazin

Schreibe einen Kommentar